Matrjoschka-Puppe


Gabriele Lerch-Hoff Freie Familienaufstellung Lebensberatung Kaarst NRW Gruppe

😏 Bleibt noch etwas ĂŒber die Matrjoschka-Puppe zu sagen.

 

Das sind die Puppen, die viele kleinere Puppen in sich tragen – also wenn man die erste auf macht, befindet sich darin eine weitere kleinere
 usw.

 

So eine hatte ich mitgebracht und erklĂ€rt, dass ich in einem Buch gelesen habe, dass sie als Beispiel fĂŒr die Beschreibung von „inneren Anteilen“ genommen wurde.

 

Hier ist das Zitat aus dem Buch (Roman) von Karsten Dusse „Das Kind in mir will achtsam morden“:

 

Nach der Lehre vom „inneren Kind“ sind wir emotional aufgebaut wie eine russische Matrjoschka-Puppe. Wenn es in unserer Erwachsenen-Seelen-Puppe rappelt, ist das in Wahrheit das GerĂ€usch der verletzten Kinder-Seelen-Puppe innen drin.

 

Nicht wir stehen unserem GlĂŒck im Wege. Unser inneres Kind tut das. Weil es mit allen Verletzungen aus unserer Kindheit ein Teil von uns ist. Wollen wir das Rappeln stoppen, mĂŒssen wir das innere Kind heilen....


Kommentar schreiben

Kommentare: 0