Gruppen


Es gibt geschlossene Gruppen und offene Themengruppen


Geschlossene Gruppen:

Teilnehmer*innen gesucht

„Über alle Probleme zu sprechen ist doch das Normalste der Welt“… oder nicht?

 

Die neue Jahresgruppe startet im Januar 2020 und wir suchen noch 1-2 Teilnehmer*innen, die Teil unserer Selbsterfahrungs-Gruppe sein möchten. Es ist eine geschlossene Gruppe (immer die gleichen Teilnehmer*innen), die sich 6 Mal im Jahr (samstags) trifft.

 

Gemeinsam werden wir mit Hilfe von Gesprächen, Austausch und vor allem mit Familienaufstellungen, u.a. unsere Persönlichkeitsentwicklung entfalten und fördern. Es werden keine Themen vorgegeben, denn das Leben selbst bringt immer wieder vielfältige Herausforderungen mit.

 

In einem geschützten Rahmen werden wir uns mit Achtsamkeit und Wertschätzung unseren Themen, Wünschen oder Zielen widmen und ihnen genügend Raum geben

 

Weitere Informationen sende ich dir gerne per Mail zu oder wir vereinbaren einen Kennenlern- und Informations-Termin.


Grundsätzliches: Bei einer geschlossenen Gruppe nehmen (für einen bestimmten Zeitraum)  immer die gleichen Personen teil. Diese Gruppenmitglieder vereinbaren mit mir (für einen bestimmten Zeitraum) individuelle Termine.

 

Es gibt zur Zeit eine geschlossene Jahres-Gruppe, die sich auch in 2020 regelmäßig trifft.
Hier sind noch 2 Pätze frei.

 

Bei Interesse kann jederzeit eine neue geschlossene Gruppe gegründet werden (mind. 4 max. 6 Personen). Zeitlicher Abstand wird gemeinsam festgelegt (z.b. monatlich oder einmal im Quartal).

 

Nutze das untere Formular für eine unverbindliche Interessenmitteilung.


Themengruppen:

Es gibt zur Zeit zwei offene Themengruppen, wo jeder individuell teilnehmen kann.

 

Das Thema ist vorgegeben:

 

Workshop 2 | Themen: Körpergewicht, Übergewicht, Lipödem, Ernährungsgewohnheiten & Co. und findet monatlich statt. Hier kann jeder teilnehmen.

 

Workshop 3 | Themen: Körperliche Beschwerden, Symptome, Krankheiten...


Weitere Möglichkeiten

Bei Interesse können weitere Themengruppen gegründet werden.

 

Familienaufstellung mit Ihrer Gruppe

Du möchtest mit deiner Gruppe, z.B. eine Selbsthilfegruppe, Kollegen, Freundinnen, Männergruppe, Freundeskreis, o.ä., eine Familienaufstellung erleben und nutzen? Kein Problem, zögere nicht, mich zu kontaktieren. Ich werde mich umgehend mit dir in Verbindung setzen. Nutze doch direkt das untenstehende Formular.

 

Tieraufstellung in einer Gruppe

Auch dein Haustier gehört zur Familie und hat hin und wieder Probleme und Schwierigkeiten aller Art. In der Tieraufstellung finden wir heraus, was dein Tier dir mitzuteilen hat. Was es braucht bzw. nicht braucht, was es belastet, für dich übernimmt, oder auf etwas aufmerksam machen möchte...

Mehr Informationen


Du hast Interesse an einer Gruppe?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Daten werden nicht weitergegeben – sie dienen lediglich organisatorischen Zwecken.